Wahoo Kickr Climb Vorderrad-Neiger für Rollentrainer-Bergsimulation

Nicht auf Lager
Artikelnummer: 59203554
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Wiegetritt am Berg! Noch realistischeres Training! Steigungen bis 20% und sogar Abfahrten bis 10% können Vorderrad-Neiger simuliert werden. Entweder manuell oder per automatisch per Simulation am Computer / Tablet (z.B. Zwift, Traineroad).

  • Kompatibel mit Wahoo Kickr Smartrainern ab 2017 und dem Kickr Snap
  • Weniger Ermüdung beim Sitzen, durch verschiedene Sitzpositionen
  • Effizienteres Training, spezifische Bergmuskulatur wird besser angesprochen
  • Wiegetritt Training viel effizienter, da in natürlicher Berghaltung
  • Realistischeres Fahren, als es bisher mit Rollentrainern möglich war
549,99 € 419,00 € *

inkl. gesetzl. MwSt. versandkostenfrei (DE)

  •  Offizieller Online-Shop
  •  Kostenloser Versand ab 200 Euro
  •  Sicherer Kauf auf Rechnung

Details und Eigenschaften

Wahoo Kickr Climb Vorderrad-Neiger für Rollentrainer-Bergsimulation
  • Artikelnummer: 59203554
  • EAN/GTIN: 4251070369306
Kickr Climb: Echter Berg-Wiegetritt, abwechslungsreichere Sitzposition Die Revolution für alle... mehr

Kickr Climb: Echter Berg-Wiegetritt, abwechslungsreichere Sitzposition

Die Revolution für alle WahooKickr Rollentrainer (ab 2017)!

Viele Trainieren mit Zwift, Trainierroad, etc. und anderen Diensten schon sehr realitätsnah. Man fährt bergauf und der Kickr Smart Trainer stellt automatisch den Widerstand hoch. Man fährt bergab und es wird leichter. Man muss schalten, wie auf der echten Straße. Nur das Sitzen ist immer sehr monoton, das Rad bewegt sich nicht.
Mit dem Kickr Climb hat das endlich ein Ende. Bergauf bewegt sich das Vorderrad hoch. Bergab nach unten. Neben dem sehr realitätsnahen Training kann man jetzt endlich auch die spezifische Bergmuskulatur besser trainieren. Und da sich das Rad bewegt, wird auch das Gesäß entlastet, da man immer mal wieder anders auf dem Sattel sitzt. Gerade beim Rollentraining ist die Belastung am Gesäß beim herkömmlichen Training ja immer viel höher, als auf der Straße.

Automatische Steuerung der Training-Apps

Die Steigung wird automatisch durch die Training Apps gesteuert. Das Vorderrad wird angehoben, wenn es im Programm bergauf geht. Es geht wieder runter, wenn es geradeaus geht und geht sogar noch weiter runter, sobald es bergab geht.

Manuelle Steuerung ebenfalls möglich, z.B. für Intervall-Training

Mit der mitgelieferten Fernbedienung kann man den Kickr Climb auch manuell steuern und je nach Lust und Lauen die Höhe einstellen. Dies macht insbesondere dann Sinn, wenn man ein spezifisches Training absolvieren möchte (z.B. 5 Minuten Berg-Intervall).

ACHTUNG: Nur mit den Kickr Modellen ab 2017 und Kickr Snap Modellen kompatibel

Die neuen Kickr Modelle sind speziell konstruiert. Mit dem Anheben des Vorderrades bewegt sich ja auch die hintere Achse. Die älteren Kickr Modelle (Kickr 2 2016, Kickr 1 2014, Kickr Snap 2016) sind dafür leider nicht konstruiert und würden Schaden nehmen. Rollentrainer anderer Hersteller funktionieren aus den genannten Gründen leider auch nicht.

Unterstützte Geräte

iPhone 4s und neuer.
Android Liste der unterstützen Geräte: https://support.wahoofitness.com/hc/en-us/articles/204280464-Android-Device-and-Product-Compatibility-
iPad ab Generation 3 und neuer, iPad Mini
iPod Touch ab Generation 5
Macbook und PC: BTLE-fähig bzw. mit einem ANT+ - Dongle verbindbar

Lieferumfang

Wahoo Fitness KICKR Climb
Schnellspanner
Netzteil
Schnellspanner
Bremsbelagdistanzstück für hydraulische Bremsen
Antriebs-Adapter für 130mm und 135mm Schnellspanner
Antriebs-Adapter für 12x142 und 12x148 Steckachse

Technische Daten

werden noch bekannt gegeben.

Details und Eigenschaften
  • Artikelnummer: 59203554
  • EAN/GTIN: 4251070369306

Spannende Alternativen