Sie sind hier: HOME  >  Rollentrainer & Zubehör
 

Oreka O2 Trainer Fahrband - sehr realistischer, laufbandähnlicher Rollentrainer

von Oraka Training  |   Kundenrezension schreiben

3.500,00 ¤ Lieferzeit ca. 2-3 Wochen*
inkl. MwSt. Versandkostenfrei für Deutschland
    In den Warenkorb 
Art.-Nr. 888001 Auf meine Merkliste
Ab 100 Euro versandkostenfrei nach Deutschland![1]
Ausführliche Beschreibung
Ingo Quendler
Videos
Kompatibilität
3.500,00 ¤ Lieferzeit ca. 2-3 Wochen*
inkl. MwSt. Versandkostenfrei für Deutschland
    In den Warenkorb 
Art.-Nr. 888001 Auf meine Merkliste
GiropayAmazon PaymentsPaypalVISAMaster CardTrusted
Passendes Zubehör
Rezension schreiben
Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
Klicken Sie hier, um die erste Rezension für dieses Produkt zu verfassen.

  Rezension schreiben 
Was Ihnen auch gefallen könnte
Woran ich mich gewöhnen musste, ist die Lautstärke. Ein Fahrband ist naturgemäß lauter als z.B. mein Wahoo Kickr 2018 Trainer. Die Familie stört es aber nicht, wenn ich im Einfamilienhaus im Keller trainiere.
FAZIT: Das bisher realistischste System, dass ich je gefahren bin. Leider nicht ganz leise, aber vom Trianingseffekt ein neuer Reiz, den ich so bisher nicht kannte. ZWIFT empfehle ich mit einem zusätzlichen Powermeter zu fahren und natürlich nur an einem MAC/PC mit ANT+.

Echtes Radfahren, wie auf der Straße!

Realistischer geht es derzeit nicht: Du setzt Dich auf das Rad und ähnlich wie beim Laufen auf dem Laufband fährst Du jetzt auf dem Rad auf einem Fahrband. Jeder, der draußen Radfahren kann, kann auf dem System nach kurzer Übung fahren. Du musst seitlich balancieren, wie beim echten Radfahren. Du musst den Lenker halten, wie beim echten Radfahren. Mit nur wenig Übung, können die meisten schon einhändig fahren, aus dem Sattel in den Wiegetritt gehen oder gar freihändig fahren.

Ermüdungsfrei trainieren, lange trainieren

Du kannst auf dem Oreka Trainier viel länger und ermüdungsfreier trainieren, als mit fest eingespanntem Hinterrad auf anderen Trainern. Am ehesten kommt der Trainer einer freien Rolle nahe, allerdings ohne die Nachteile, die diese mitbringt (z.B. schwierigeres Balance Halten, Rad kann sich nicht frei bewegen, wie auf dem Fahrband).
Durch das natürliche Radfahren auf dem Fahrband, bewegt sich der ganze Körper. Alleine das Sitzen auf dem Sattel wird angenehmer, da man nicht statisch sitzt.

ZWIFT und andere Simulationen

Das elektromagnetische System reguliert den Widerstand des Bandes. Wie oben schon geschrieben: Ihr solltet den O2 Trainer in jedem Fall per ANT+ mit einem PC oder Mac verbinden. Nur dann wird der Oreka Trainer z.B. von der Software ZWIFT gesteuert (bergauf wird das Band langsamer, das Treten schwieriger).

So geht´s!

Damit es losgehen kann, muss man nur in die Pedalen treten, genau wie auf der Straße. Wenn Du anhalten möchtest, einfach weiterrollen und/oder bremsen, so wie auf der Straße. Die Sensoren von Oreka garantieren ein sicheres Training.
Als Anfänger hält man sich erst mal am Geländer fest und fährt vorsichtig los. Nach ca. 1-2 Minuten (bei dem einen schneller, bei dem anderen später) hat man so viel Sicherheit, dass man beide Hände am Lenker halten kann. Für das Üben erst mal langsam fahren. Es hilft, wenn man ca. 2-3 Meter nach vorne schaut und nicht direkt auf das Vorderrad (wie im echten Leben auf der Straße). Nach ein paar Trainingseinheiten sollte einhändiges Fahren und Fahren im Wiegetritt kein Problem sein, man fährt wie auf der Straße.

Halterung hinten: Sicherheitssystem und Wattmessung

Die hintere Halterung erfüllt eine doppelte Funktion: Einerseits prüft ihr Sensor die Kraft, die der Biker einsetzt, und andererseits wird festgestellt, ob der Biker sein Rad bewegt. So ordnet sie an, das Band zu stoppen, wenn der Biker stoppt, verhindert somit Stürze und bietet ein sicheres System.
Das System Oreka Training besteht aus einem elektromagnetischen System, das den Widerstand des Bandes bei der Fahrt reguliert. Das elektronische System misst in Echtzeit die Geschwindigkeit, Widerstand und Position und lässt somit die Leistung zwischen 30W und 750W und kurzzeitig sogar mehr regulieren.

Ein Laufband? Nein, kein Laufband!

Das Innere des Oreka Training ist NICHT wie bei einem Laufband. Das Fahrrad stützt sich auf Rollen, von daher ermöglicht das System es, dass der Biker das Band bewegt, und es ist nicht das Band, dass den Biker bewegt. Der Biker hat die Kontrolle über das Band. Damit unterscheidet sich der O2 Trainer auch von anderen laufband-ähnlichen Trainern, die meist mehr als das doppelte kosten und trotzdem in der Geschwindigkeit begrenzt sind.

Lieferung, Aufbauservice, Steckachsen

Der Preis von 3500 Euro beinhaltet die kostenfreie Lieferung (bis zur Haustür). Für einen Aufpreis von 150,- Euro wird das Gerät in den Trainingsraum gebracht und für Euch aufgebaut.
Mitgeliefert wird ein Schnellspanner für den Anschluss des Fahrrades an den O2 Trainer. Fahrräder mit Steckachsen funktionieren ebenfalls, hierfür müsst Ihr aber noch einen separaten Steckachsen-Adapter mitbestellen.
Der Aufbau ist in ca. 20-30 Minuten erledigt. Das Geländer kann auf beiden Seiten angebracht werden. Ggf. muss die Spur des Bandes noch justiert werden nach der Anlieferung (siehe Anleitung).
Empfehlung: Setzt Euch mit uns in Kontakt, um den Trainer zu bestellen - am besten mit einer Probefahrt bei uns vor Ort.

Lieferumfang

O2 Trainer
ANT+ Adapter für USB am PC/Mac
Schnellspanner für Hinterrad (zur Anbringung am Bügel hinten)
Dokumentationen

Technische Daten

Länge mit Bügel hinten: 2380 cm
Länge ohne Bügel (nur Fahrband): 1925 cm
Höhe des Fahrbandes: 163 cm
Breite mit Haltebügel: 945 cm
Breite des Fahrbandes: 740 cm
Breite der Fahrfläche auf dem Band: ca. 700 cm
Gewicht: ca. 90 kg

">

Weitere Produkte aus unserem Sortiment

HOME  >  Rollentrainer & Zubehör  >  Oreka O2 Trainer Fahrband - sehr realistischer, laufbandähnlicher Rollentrainer
* Bei Bestellungen vor 14 Uhr (Mo.-Fr., alle Zahlungsweisen außer Vorkasse) erfolgt der Versand am gleichen Tag. Lieferzeit nach Deutschland 1-2 Werktage, Expressversand 1 Werktag. Lieferzeiten für andere Länder finden Sie hier. Die Frist für die Lieferung beginnt bei Zahlung per Vorkasse am Tag nach Erteilung des Zahlungsauftrags an das überweisende Kreditinstitut bzw. bei anderen Zahlungsarten am Tag nach Vertragsschluss zu laufen und endet mit dem Ablauf des letzten Tages der Frist. Fällt der letzte Tag der Frist auf einen Samstag, Sonntag oder einen am Lieferort staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag.

[1] 3,99 Euro Versandkosten nach Deutschland. Ab 100,00 EUR liefern wir versandkostenfrei per DHL nach Deutschland. Gilt nicht für UPS, Expressversand und Nachnahme. Versandkosten nach Österreich bitte hier ansehen.

Kontakt und Terminanfragen

Email service@enjoyyourbike.com

Telefon: 0511 20029090 (Mo - Fr 10-18 Uhr)


Showroom & Abholungen

ENJOYYOURBIKE (Fachberatung & Werkstatt nur mit Termin)
Eleonorenstr. 20 - 30449 Hannover
Öffnungszeiten Mo-Fr 10-18 Uhr. Bitte klingeln.


Enjoyyourbike.com © 2017 Oreka O2 Trainer Fahrband - sehr realistischer, laufbandähnlicher Rollentrainer günstig kaufen | Enjoyyourbike Rennradzubehör und Radsport & Triathlon Versand