Geräuschentwicklung (Knacken) beim Fahrrad/Rennrad finden und beseitigen

Tritt das Knacken nur beim Fahren (also beim Treten) oder auch beim Rollen auf?

Nur beim Rollen
- Das Tretlager ist eher NICHT betroffen
- Der Lenker ist eher NICHT betroffen
- Die Schuhe und Pedale sind eher NICHT betroffen

Mögliche Ursache: Laufräder, Sattel, Züge im Rahmen etc.


Tritt das Knacken nur in sitzender Position oder auch im Wiegetritt auf?

Nur im Sitzen

Mögliche Ursache: Sattel oder Sattelstütze

Nur im Wiegetritt

Mögliche Ursache: Tretlager, Kurbel, Laufräder, Speichenspannung, Schnellspanner, Pedale.


Tritt das Knacken in jedem Gang oder nur in einem Gang auf?

Mögliche Ursache: Schaltungseinstellung, Ritzelpaket, Schaltauge, Kette.


Tritt das Knacken auch auf, wenn du mit normalen Turnschuhen fährst und nicht mit eingeklickten Radschuhen?

Mögliche Ursache: Radschuhe und Cleats können auch knacken (insbesondere abgenutzte Cleats).


Hast du es mit normalen Pedalen und Turnschuhen probiert?

Mögliche Ursache: Schuhe und / oder Pedale.


Ist das Klickpedal sehr locker oder ganz fest eingestellt?

Lösung: Verändere die Auslösehärte des Pedals.


Hast du die Sattelstütze gewechselt? Hast du Fett bzw. Montagepaste zwischen Rahmen und Sattelstütze?

Lösung: Tausche die Stütze testweise aus.


Hast du den Sattel mit den Händen vor und zurück bewegt?

Mögliche Ursache: Sattelgestell knackt im Sattel.


Hast du den Sattel gewechselt? Hast du Fett bzw. Montagepaste zwischen Sattelgestell und Sattelstützenklemmung?

Lösung: Tausche den Sattel testweise aus.


Tritt das Knacken auf, wenn du den Lenker wechselseitig belastest (beim stehenden Fahrrad)?

Lösung: Prüfe den Lenker, Vorbau und Steuersatz.


Hast du andere Laufräder benutzt?

Lösung: Leih dir testweise Laufräder von Freunden Vereinskollegen etc.


Hast du die Schnellspanner bzw. Steckachsen gesäubert und leicht eingefettet?


Hast du die Gabelenden und die Ausfallenden gesäubert?


Hast Du die Kettenblattschrauben demontiert, gereinigt und neu montiert?


Hast Du das Ventil bewegt – hat es Spiel in der Felge?

Lösung: Fixiere das Ventil mit Klebeband auf der Felge.


Hast du die Speichenspannung mit den Händen getestet?

Lösung: Prüfe, ob Speichen locker sind.


Tritt das Knacken auf, wenn du das Fahrrad anhebst (ca. 10 cm) und fallen lässt?

Mögliche Ursache: die Hüllen der Bowdenzüge und / oder der Bremsleitungen im Inneren des Rahmens (Fehler tritt bei rauer Strasse z.B. Kopfsteinpflaster

oft auf) klappern.


Hörst du das knackende Fahrrad auch nachts vor dem Einschlafen?

HOME  >  Geräusche beim Rennrad finden/entfernen

Kontakt und Terminanfragen

Email service@enjoyyourbike.com

Telefon: 0511 20029090 (Mo - Fr 10-18 Uhr)


Showroom & Abholungen

ENJOYYOURBIKE (Fachberatung & Werkstatt nur mit Termin)
Eleonorenstr. 20 - 30449 Hannover
Öffnungszeiten Mo-Fr 10-18 Uhr. Bitte klingeln.


Enjoyyourbike.com © 2021 Rennradzubehör und Radsport & Triathlon Versand